Senior Capital

Projekttyp:  Praxisforschung und Beratung
Zeitraum: Oktober 2012 - Dezember 2014
Auftraggeber: Central Europe - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Klie
Projektmitarbeiter/innen: Silke Marzluff, Silke Häge, Sabine Kakuie, Franziska Schmid, Lena Föll

 

 

 

 

 

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im Projekt Q-ageing haben die Projektpartner in fast gleicher Konstellation erfolgreich ein weiteres Projekt beantragt.
Im Januar 2013 fand der offizielle Start mit einer Auftaktkonferenz in Berlin statt (nähere Informationen finden Sie hier). Nach einer Bestandsaufnahme zu Wünschen und Interessen auf Seiten von älteren Arbeitnehmer/innen, Arbeitgebern und Trainingsanbietern werden im Herbst 2013 Pilotprojekte entwickelt und umgesetzt.

Mit Senior Capital werden Instrumente zur Förderung der Beschäftigung älterer Arbeitnehmer/innen weiter entwickelt und das Bewusstsein für das Potential geschärft, das ältere Mitarbeitende Unternehmen bieten. Dabei werden die Rolle von Unternehmen, Kommunen, Bildungsträgern und deren Einflussmöglichkeiten auf die Beschäftigung älterer Arbeitnehmer/innen beleuchtet und Pilotprojekte ins Werk gesetzt.

Die Projektpartner gehen folgenden Fragen nach:
Wie können wir Wissen und Erfahrungen der über 50-jährigen Arbeitnehmer/innen nutzen?
Wie können wir die Haltung von Arbeitgeber/innen gegenüber Beschäftigten 50+ verändern?
Wie können wir ältere Menschen für ein nachberufliches Engagement gewinnen?

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Projektwebseite von Senior Capital.

 Imagefilm zum Projekt:

 

Weitere Informationen zum Demographischen Wandel

Druckversion Handreichung Senior Capital

Senior Capital Abschlußbericht 2015

Transnational Strategy for Central Europe

Strategiepapier Senior Capital - Erfahrung nutzen, Zukunft gestalten

Dritter Senior Capital Newsletter (Februar 2014)

Vierter Senior Capital Newsletter (2014)

Fünfter Senior Capital Newsletter

Dokumentation der Veranstaltung "Erfüllte Lebenszeit"

Bericht zur Messe "Erfüllte Lebenszeit" in der Badischen Zeitung vom 3. Juni 2014

Flyer zur Messe "Erfüllte Lebenszeit" am 8. Mai 2014 in Waldkirch

Zweite Informationsbroschüre zu Senior Capital

Pressemitteilung zum Projekt: (Zu) alt mit 50? Erfahrung nutzen - Zukunft gestalten

Senior Capital Infoflyer auf Deutsch

Zusammenfassung der Markt- und Bedarfsanalyse sowie der Good-Practice Recherche

Bericht über Senior Capital in den BAGSO-Nachrichten (S. 45 f.)

Senior Capital Newsletter Juli 2013

Senior Capital: Best Practice Collection in and outside Enterprises

Deutsche Übersetzung des ersten Newsletters

Vorstellung des Senior Capital Projekts und der Partner

 

    

Facebook   Twitter

Aktuelles

01.12.17 | Vortrag von Thomas Klie zu "Engagement und Demokratie als Lebensraum" in Friedrichshafen | mehr... 

> 22.11.17 | Interview von Thomas Klie mit chrismon zum Thema "Freiwillige Palliativpflege | mehr...

> 22.11.17 | Tagungsbericht "Zivilgesellschaft in der Krise?" in Windhoek/Namibia | mehr...

> 07.09.17 | Veröffentlichung "Engagementberichterstattung und -politik in der nächsten Legislaturperiode" | Thomas Klie im BBE-Newsletter

> Das neue zze-Projekt "KoDa eG: Kommunale Daseinsvorsorge durch Bürgergenossenschaften" in der Förderlinie "Kommunen innovativ" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist gestartet. Pressetext

Argumentationshilfe zur Förderung
von
Mitgestaltung und Mitentscheidung
älterer Menschen in KommunenArgumentationshilfe zur Förderung von  Mitgestaltung und Mitentscheidung  älterer Menschen in Kommunen

Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung

Bugginger Straße 38
D-79114 Freiburg
Tel: +49 (0)761 47812-14
Fax: +49 (0)761 47812-699
E-Mail: info@zze-freiburg.de
www.zze-freiburg.de

 

zze Berlin

Ritterstraße 2a
D-10969 Berlin
Tel: +49 (0)30 296802-47
Fax: +49 (0)30 296802-46
E-Mail: info@zze-berlin.de

 

Träger: FIVE e.V.

 

FIVE - Spitzenforschung im  sozialen Bereich